NO. 04 Stille, Schweigen & Macht

Herzlich willkommen zu unserem vierten Podcast – Stille, Schweigen & Macht – by comon.de .

Liebe Freunde, Thomas und ich haben uns vor einem Jahr zum ersten Male mit dem Thema Stille beschäftigt. Im Rahmen eines Integrations-Workshops konnten Dozenten der Dualen Hochschule Baden-Württemberg/ Lehrstuhl BWL-Versicherungen, an der ich seit 14 Jahren Vorlesungen halte, beliebige Themen vergeben, um Studenten aus verschiedenen Kursen zusammenzuführen. Meine Themen sind am Lehrstuhl BWL eher experimenteller Natur. Grenzgänger-Themen zwischen BWL und Psychologie, zum Beispiel der Themenbereich Stille als Antipode zu einer lauten, geschwätzigen Zeit. Die zwölf Arbeiten meiner Studenten sind Vorstudien für unseren geplangen Workshop . . .

GEPLANTER MASTER-WORKSHOP 2020

Inhaltliche Beschreibung des Themas:

Die folgenden Beiträge sind Teil einer Workshop-Reise durch die Welt von Geschwätzigkeit, eines Überflusses an Verbalisierungen, hyperventilierenden Medien, alternativen Fakten statt Lügen. Machtinstrumente. Vollkommene Transparenz durch soziale Medien. Alle wissen alles über alle. Permanentes Rauschen! Erzeugt dies eine Sehnsucht nach Stille? Selbstbezogenheit? Global? Utopie oder Dystopie?

Wir werden gemeinsam eine Reise unternehmen. Von Themeninsel zu Themeninsel (Detailliertes Programm folgt in Dez. 2019 in unserem Newsletter.) 

Deine persönliche Bestandsaufnahme?

Beginnen werden wir mit einem Aufenthalt auf der Insel des Glücks. Deines persönlichen Glücks. Was ist Dein Lebensziel? Welche Rolle spielen dabei Zeit und Stille? Welche verschiedenen Konzepte von Zeit gibt es? Ereigniszeit. Chronos. Kairos. Welche Aspekte von Stille könnten für Dich eine Rolle spielen? Endgültiges Schweigen? Das Recht auf Schweigen? Schweigen als Folter? Gezieltes Schweigen u.a. ?

Dein persönliches Survivalprogramm?

Das Ende unserer gemeinsamen Reisen durch die Welt von Geschrei und Stille wird Dein persönliches Survival-Programm sein. Was ist Dein Lebensziel? Welche Rolle spielt der spielerische Umgang von Stille und UnStille für Dich auf dieser Reise? Welche persönlichen Blockaden gibt es? Wie kannst Du sie überwinden? Welche Rolle spielt Deine Wahrnehmung dabei? Illusion und Realität? Machtspiele? Letztlich Dein persönliches Survivalprogramms? Dein persönliches Glück.

Von Thomas H. Schiffmacher & Dr. Hartwig Maly

Thomas H. Schiffmacher

Thema 01   Endgültiges Schweigen | Lüge oder Meta-Lüge 

Das Ende der US-Demokratie? Trump setzt FakeNews als Instrument ein, um die Grenzen zwischen Fakten und Lügen zu verwischen. Orwells Neusprech. Die Integrität der wichtigsten Institutionen sollen nach Douglas-Lawrence von der Uni in Amherst, so entmachtet werden: Universitäten, Rechtssystem, freie Presse. Was ist Realität? Was ist Illusion? Was ist Fake? Wo sind Deine persönlichen Grenzen?

Aufgabe: Analysiere die Mechanismen von Lüge und Meta-Lüge als Instrument als „[…] necessary and justifiable tools . . . of the stateman‘s trade.“

Stichworte: George Orwell – 1984, Douglas Lawrence Amherst College, Hannah Arend- Statesman‘s trade, Lüge, Meta-Lüge, Overton-Window, Tabubrüche

Taschenbuch 1984 (Penguin Essentials, Band 95) (Englisch) 3. Juli 2008

Thema 02   Recht auf Schweigen | Privatsphäre ist Diebstahl | Geheimnisse sind Lügen

Dave Eggers beschreibt in seinem Roman ‚The Circle‘ ein weltweit dominierendes Internet-Unternehmen, das von „Drei Weisen Männern“ geführt wird. Die Mission des Unternehmens: „Geheimnisse sind Lügen.“ „Privatsphäre ist Diebstahl.“ „Wer teilt, nimmt Anteil.“ . . .Die neue Mitarbeiterin Mae Holland ist fasziniert von einem paradiesischen Arbeitsumfeld. Sie nimmt an einem Experiment teil, in dem alles, was sie sagt und sieht, 24 Stunden am Tag allen anderen Menschen im Internet zugänglich ist.

Aufgabe: Durchdringe das Konzept von ‚The Circle‘ und diskutiere die Feststellung Maes, dass die Welt ein Recht dazu habe, alle Gedanken aller Menschen sichtbar und zum öffentlichen Gut zu machen. Permanentes Rauschen als ‚lautes Schweigen‘? Bedarf es auf dem Weg in solch eine Dystopie zwingend eines ‚Rechts auf Schweigen‘? Was ist Deine Position dazu?

Stichworte: Transparenz Gesellschaft, Medien, Rauschen, Homo Digitalis, Dantes Inferno, T. Meireis, Kolonisierung des inneren Menschen

Taschenbuch Der Circle (8. Oktober 2015) | Gebundenes Buch | Kindle | Audio-CD 8 CDs

Thema 03. Schweigen als Folter | Sensorische Deprivation

Die  Geschichte dieses  Ansatzes reicht zurück bis ins 13. Jahrhundert. Friedrich II Stauffer wollte wissen, ob Sprache angeboren sei. Er ließ  Babys aufwachsen ohne  jegliche sinnliche Einflüsse ( Sprache, Berührung etc.). Die  Kinder starben ohne dass Friedrichs Frage beantwortet wurde.  Diese Studien wurden im 20. Jahrhundert fortgeführt von den Experimentalpsychologen Watson und Skinner an lernbehinderten Kindern und zum Tode verurteilten Häftlingen und in der ‚Weißen Folter‘ u.a. Guantánamos. Skinners Ansatz der ‚Positiven Psychologie‘ wird seit Jahren kritisch betrachtet.

Aufgabe:   Systemisches  Verständnis  der Wirkweise  sensorischer Deprivation unter den Aspekten Neurologie, Behaviourism zur Brechung von Persönlichkeiten. U.U. Transfer auf Unternehmenspraxis.

Stichworte: Friedrich II Stauffen, Weiße Folter, Halluzinationen, Verlust des Zeitgefühls/ Ich-Bewußtseins, Camera Silens, Guantánamo, Folter oder Therapie, Naomi Klein, Watson, Skinner

Gefangene in Guantánamo, 2002, Shane T. McCoy, U.S. Navy – (copied from http://en.wikipedia.org/wiki/Image:Camp_x-ray_detainees.jpg so that the image can be used on Wikinews.)

Thema 04 Gezieltes Schweigen | Die Künste des Tan Daoji

Tan Daoji beschrieb im 4. Jh. BC in seinen 36 Strategemen Überlistungstechniken, um Gegner zu täuschen. Um die Jahrtausendwende wurden diese Techniken übertragen auf das Management in einer globalisierten Wirtschaft.  Die realistische Einschätzung eigener Stärken und Schwächen ist wichtige Voraussetzung, um sich vor Gefechten zurückzuziehen (No. 36)  oder  den Gegner zu täuschen (No. 6). Gezieltes Schweigen oder Lärmen als Mittel der Kriegsführung. 

Aufgabe:  Du analysierst die Strategeme  Tan Daojis und überprüfen Sie auf die Möglichkeit hin, sie in Deiner persönlichen Praxis zu etablieren. Der Fokus liegt natürlich auf gezieltem Schweigen.

Stichworte:  Tan Daoji, Strategeme, Globalisierung, Guerre Economique, Ecole du Guerre Economique, Kriegskunst, Sunzi, Guerillataktiken u.a. der Vietkong

https://de.wikipedia.org/wiki/Tan_Daoji#/media/Datei:Tan_Dao_Ji.jpg