FUNKY DETOX

SEMINAR BASIC . . . Wie findest Du die richtigen Tools, wenn Dein Unternehmen in die Krise rutscht? Wo kannst Du ansetzen, um aus dem Schlamassel ´raus zu kommen?
__________________________________________

KURZES INTRO . . . 

Dein Start-Up wächst superschnell.Deine Orga nicht.Wie kommst Du da ´raus?Nicht nur auf Prozesse eingehen sondern auch auf Menschen.Ängste wertschätzen.

Change Management
Die meisten Menschen suchen Sicherheit und Beständigkeit. Deshalb werden Veränderungen in Unternehmen eher mit Sorgen betrachtet. Schon ein Umzug wird von vielen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern als Eingriff in die Privatsphäre betrachtet. Veränderu­ngen in Unternehmen sind allerdings eine unverzichtbare Voraussetzung für ein erfolg­reiches Überleben in einer international immer stärker vernetzten Wirtschaftswelt. Zunehmende Volatilität, Unsicherheit, Komplexität und Vieldeutigkeit unter zunehmendem Zeitdruck stellen außerordentliche Anforderungen an Management und Selbstmanage­ment. Gesundheit und Überleben sind nicht selbstverständlich in Leitungsaufgaben. Dummerweise ist nur ein Drittel aller Changeprojekte wertsteigernd. 

ZIELE
Im Seminar erarbeiten Sie die Grundlagen des Change Managements:
Was sind Ziele der Veränderungen?
Welche Bedeutung haben hierbei Strategie, Organisation und Kultur?
Sie verstehen weitreichende Wirkungszusammenhänge durch vernetztes Denken.
Sie erarbeiten die entscheidenden Erfolgsfaktoren für Veränderungsprozesse und erfahren, wie Sie diese  in der Praxis planen, erfolgreich anstoßen, umsetzen und Ihre Mitarbeiter/ -innen einbinden.
Sie beantworten die Frage: Wie identifiziere ich die entscheidenden Veränderungen in meinem Unternehmen?

INHALTE
GRUNDLAGEN UND ANSÄTZE DES CHANGEMANAGEMENT
Veränderte Rahmenbedingungen und Wandlungsfähigkeit
Organisation als Organismus
Einfluss von Kultur und Werten
Klassische und innovative  Ansätze
Ziel des Change Managements
Auswirkungen auf Strategie, Struktur und Kultur

ARCHITEKTUR UND DESIGN VON VERÄNDERUNGEN
Elemente des Change Managements
Dimensionen eines Change Projektes
Einstieg mit Diagnose
Prozesse verstehen
Veränderungsbedarf  identifizieren
Lernende Organisationen ermöglichen
Methoden für Prozessoptimierungen
Umgang mit Konflikten

VERÄNDERUNGEN KOMMUNIZIEREN
Informations- und Kommunikationsmethoden
Informelle Kommunikationswege
Meilensteine als Motivatoren nutzen

UMSETZUNG UND ERFOLGSCONTROLLING
Frühindikatoren für Erfolge und notwendige Zielanpassungen
Erfolg von Veränderungen messen

NEUE ANFORDERUNGEN FÜR CHANGEMANAGER
Zukunfts- und Ergebnissicherung
Empathische Führung
Management von Komplexität und stetigem Wandel
Die emotionale Seite der Veränderung

UNSERE BUCHEMPFEHLUNG