STRATEGISCH DENKEN – WIRKUNGSORIENTIERT STEUERN

 Ξ STRATEGIE Ξ WIRKUNGSKETTEN Ξ PERFORMANCE INDIKATOREN Ξ BREAKDOWN STRUCTURE Ξ SELF-ENHANCING CAUSAL LOOPS Ξ SYSTEM THINKING Ξ

Eine gemeinsame Strategie soll langfristig den Erfolg eines Unternehmens sichern. Entsprechend Ihre Vision und Ihres Leitbildes. Hierzu müssen in den einzelnen Funktionen oder Prozessen strategische Ziele definiert, Maßnahmen und Handlungskonzepte erarbeitet und die erzielte Wirkungen permanent kontrolliert werden. Dies ist nur in einem gemeinsamen Lernprozess möglich. In diesem Seminar lernen die die Regeln des strategischen Managements kennen und erfahren die Bedeutungen strategischen Zielen für Ihren Verantwortungsbereich.

ZIEL
Sie kennen die elementaren Regeln des strategischen Managements
Sie denken nachhaltig und langfristig
Sie sind in der Lage, in Zusammenhängen zu denken und sich dabei auf Wesentliches zu konzentrieren
Ihnen ist bewusst, dass Dinge messbar sein müssen, um effizient managen zu können.

PROGRAMM
Strategie: Ziele, 
Trends, Innovationspotentiale
Strategie und strategische Ziele: Worum handelt es sich hier eigentlich?
Wie können Sie sich in die Umsetzung dieser Ziele einbringen?
Wie liest und versteht man vorgegebene Ziele richtig?
Warum sollten Ziele immer SMART sein?

Ihre Ziele und die Ihres Verantwortungsbereiches
Ziele werden heruntergebrachten. Was heiß das?
Wie erhöhen Sie die Chancen der Umsetzung Ihrer Ziele?
Einfach nur Ziele setzen oder Wirkungszusammenhänge verstehen?
Vom Ziel zur praktischen Umsetzung: Bedeutung von Wirkungsparametern.

IHR TRAINER: DR. HARTWIG MALY (PROFIL)

Dr. Hartwig Maly

Dr. Hartwig Maly

 

FLYER MIT ANMELDUNG

TERMINE
AUF ANFRAGE

DAUER
1 Tag von 9:00 – 17:00 Uhr

PREIS
Euro 590,00 zzgl. MwSt.
pro Teilnehmer und Seminar.

TEILNEHMERZAHL
min. 5, max. 12 Personen

DIESE THEMEN KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN